Welches E-Bike passt zu mir?

Es herrscht ein riesiges Angebot an verschiedenen E-Bikes am Markt. Um das richtige E-Bike zu finden, sollten Sie sich daher zunächst im Klaren sein, wofür Sie es nutzen möchten. Sie wohnen in einer Stadt und benötigen für den Stadtverkehr ein E-Bike? Oder sind Sie auf der Suche nach einem Bike, welches sich für sportliche Ambitionen einsetzen lässt? Sind sie eher auf Kurz- oder Langstrecken unterwegs und auf welchen Untergrund fahren Sie am häufigsten? Asphalt oder doch lieber Waldstrecken und Singletrails? Wir leisten Ihnen Hilfe bei Ihrem E-Bike-Kauf und liefern Ihnen die wichtigsten Informationen vorab – und das sogar online.



Hier eine kurze tabellarische Gegenüberstellung der geläufigsten Fahrradtypen:



E-Citybike

E-Trekkingbike



E-Mountainbike



Einsatzgebiet:


  • Stadt

  • Kurzstrecke

  • Tagestour


  • Tagestour

  • Radreisen

  • Stadt

  • Leichtes Gelände und Feldwege


  • Sport / Fitness

  • Offroad

  • Tagestour


Ausstattung:


  • StVZO-Ausstattung

  • Nabe mit oder ohne Rücktritt

  • Mit und ohne Federung möglich


  • StVZO-Ausstattung

  • Nabe mit oder ohne Rücktritt

  • Einige Modelle mit Federgabel


  • Meist noch keine StVZO-Ausstattung

  • Breite Bereifung

  • Mit einer Federgabel vorne (Hardtail) oder mit einer Federgabel vorne und einem Dämpfer hinten (Fully)


Sitzposition:


Komfortabel / aufrecht


Gemäßigt / komfortabel


Gemäßigt / sportlich